Lastschrift über Internet

  • Seite 5 von 5
20.08.2021 17:04
#21
avatar

@Wolfram @Wolfgang @Sabia

Zitat von Wolfram im Beitrag #20

warum kaufen die Banken nicht selbst Gold, wenn das so eine sichere Anlage wäre?

Die Banken haben Gold. Sie handeln mit Gold und auch Kursmünzen wie den Krügerrand haben sie auf Lager. Du kannst sogar den Tschernowitz dort kaufen. Ja die Banken haben Gold wie inzwischen sogar Technoligiefirmen die sich Reserven aufbauen für unkalkulierbare Risiken in der Zukunft. Ich habe kein Gold persönlich.


Zitat von Wolfram im Beitrag #20
Dann bräuchten sie doch nicht das Geld vom Kunden.

Klar die legen das noch gewinnbringeder an als wie so manche Banken ihren Kunden empfehlen. Zur Zeit sind die Empfehlungen der Banken leider sehr schwach, Tagesgeldkonten die unter der Inflatin liegen. Das ist pure Inkompetenz und sonst garnichts anderes. Die Bank will und muss Gewinn machen und das sollte jedem Klar sein.


Zitat von Wolfram im Beitrag #20
Ist das richtig, dass die Banken Bargeld zur EZB schaffen und wenns die Kunden brauchen,

Denke nur einfach mal an die Giralgeldwertschöpfung, die Banken machen damit viel Geld, viel mehr Geld als man denkt. Das bringt auch der Bank Zinsen und ja wie gesagt die Bank lebt von den Gewinnen die sie mit Ihren Kunden macht. Deshalb immer vorsichtig mit der Bank und deren Anlageempfehlungen. Leider sind diese sehr oft minderwertig von der Bank.



Zitat von Wolfram im Beitrag #20
wirds wieder zurückgeschafft.Ist das sicherer als Onlinebanking, womit die kunden überredet werden sollen, aber selbst machen die das nicht.

Ja man bestellt den Kunden in die Bank und setzt ihm einen sehr redegewandten und skrupellosen Berater an den Tisch und dort kann der Kunde auch über den Tisch gezogen werden. Klingt hart doch glaubst du die setzen da einen Berater oder Beraterin hin die keine Pfovision bekommt dafür? Na klar bekommt der Berater Erfolgsprovision der Vermittlung damit der sich auch so richtig anstrengt dem Kunden HAUSEIGENE FONDS oder INVESTMENTS aufzuschwätzen äh ich meine zu empfehlen. Ob diese dann wirklich eine neutrale Beratung des Kunden darstellt das sei mal in Zweifel gestellt.

Interessant, du tauscht dich mit einem Menschen aus der bei der Volksbank gearbeitet hat und ja ich freue mich auf weitere Fragen von dir und jedem anderen Leser hier.

Beste Grüsse aus Frankfurt am Main
Emin Schmidt

Sofort ab 50 Euro Handel mit Aktien Gold Öl Devisen Indizes Bitcoin. Jetzt registrieren!

Die auf www.Investmentforum.de Beiträge und Informationen sind keine Anlageberatung und geben auch keine Empfehlung zu einem Wertpapier, Finanzprodukt, Finanzinstrument ab. Es stellt die Nennung eines bestimmten Wertpapiers keine Empfehlung Seitens Emin Schmidt zum Kaufen, Verkaufen oder Halten des im Beitrag vorkommenden oder eines anderen Wertpapier, Finanzprodukt, Finanzinstrument dar. Auch wenn meine Beiträge zu einer Handlung auffordern zu scheinen, sind in diesem Forum weder ich als Forenbetreiber und auch unsere Mitglieder nicht für reale Transaktionen seitens des Nutzers verantwortlich zu machen. Eine Haftung für Verluste und Schäden ist zu 100% ausgeschlossen.

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!