Venedig Immobilien

07.04.2021 01:16 (zuletzt bearbeitet: 07.04.2021 01:17)
#1
avatar

Hallo verehrte Leser und Millionäre!

Ich beobachte die Preise für Wohnimmobilien in Venedig seit ich 17 Jahre alt bin.
Warum das? Ich war damals mit einer Reisegruppe dort und begeistert von der
Stadt, wollte dort leben doch es hat mich dann geschäftlich nach China und die
USA gebracht für viele Jahre. Doch ich möchte es nahelegen falls jemand ab
500 000 Euro übrig hat dort auch wenn nur 50 qm Wohnung sich zu kaufen.

Venedig wächst NICHT mehr, zunehmend kaufen Araber dort Feriendomiziele
und ja die Preise liegen sogar bei 25 Millionen für manche Gebäude. Es gibt
nun dazu auch einen Turbolader, es werden kommplette Häuser abmontiert und
in die USA gebracht um sie dort wie z. B. eines in Los Angeles steht eines
Milliardärs. Also die Preise steigen in Höhen dort innerhalb den kommenden
10 Jahren die keinen Bezug mehr zur Realität haben. Es ist eine andere Welt
dort und hat mir nomalen Parametern die wir kennen aus Berlin oder Paris
nichts gemeinsam. Eine edle Stadt mit viel High Society.

Venedig? Eindeutig Strong Buy für Luxus Villas, falls man überhaupt eine bekommt
noch. Die werden knapp und Petrodollars haben die Araber und kaufen, kaufen, kaufen.


Venice Old Town Lagoon Aerial View
Horst-schlaemma, CC0, via Wikimedia Commons

Beste Grüsse aus Frankfurt am Main
Emin Schmidt

Sofort ab 50 Euro Handel mit Aktien Gold Öl Devisen Indizes Bitcoin. Jetzt registrieren!

Die auf www.Investmentforum.de Beiträge und Informationen sind keine Anlageberatung und geben auch keine Empfehlung zu einem Wertpapier, Finanzprodukt, Finanzinstrument ab. Es stellt die Nennung eines bestimmten Wertpapiers keine Empfehlung Seitens Emin Schmidt zum Kaufen, Verkaufen oder Halten des im Beitrag vorkommenden oder eines anderen Wertpapier, Finanzprodukt, Finanzinstrument dar. Auch wenn meine Beiträge zu einer Handlung auffordern zu scheinen, sind in diesem Forum weder ich als Forenbetreiber und auch unsere Mitglieder nicht für reale Transaktionen seitens des Nutzers verantwortlich zu machen. Eine Haftung für Verluste und Schäden ist zu 100% ausgeschlossen.

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!