Dax News

01.06.2019 21:40
#1
avatar

Der DAX viel auf den niedrigsten Stand seit Anfang April. Die Investoren sind verunsichert über die Handelskonflikte, die US Präsident Donald Trump in Gang setzt. Die DAX Indikation ist mit von rund 1,8 Prozent aus dem Börsenhandel gegangen. Rund 215 Punkte waren es am Ende weniger auf 11.707,69.

Auf Wochensicht sieht es beim DAX nun schlecht aus. In der Handelswoche von Montag bis Freitag ergibt sich daraus ein Minus von ca. 3 Prozent. Auf den ganzen Monat Mai gesehen gab der DAX rund 5 % nach. Man führe sich vor Augen, 5 Prozent Minus, doch wie sagt die Börsenweisheit, sell on may and go away.

Wirecard Kurs 140,10 -8,67%
ThyssenKrupp Kurs 11,33 -3,69%
Covestro Kurs 39,23 -2,89%
Bayer Kurs 52,82 -2,72%
Volkswagen VZ Kurs 139,50 -2,59%

Die Einzigen Gewinner am Dax waren:

Vonovia 46,96 +1,44%
RWE Kurs 22,36 +0,08%

Beste Grüsse aus Frankfurt am Main
Emin Schmidt

Sofort ab 50 Euro Handel mit Aktien Gold Öl Devisen Indizes Bitcoin. Jetzt registrieren!

Die auf www.Investmentforum.de Beiträge und Informationen sind keine Anlageberatung und geben auch keine Empfehlung zu einem Wertpapier, Finanzprodukt, Finanzinstrument ab. Es stellt die Nennung eines bestimmten Wertpapiers keine Empfehlung Seitens Emin Schmidt zum Kaufen, Verkaufen oder Halten des im Beitrag vorkommenden oder eines anderen Wertpapier, Finanzprodukt, Finanzinstrument dar. Auch wenn meine Beiträge zu einer Handlung auffordern zu scheinen, sind in diesem Forum weder ich als Forenbetreiber und auch unsere Mitglieder nicht für reale Transaktionen seitens des Nutzers verantwortlich zu machen. Eine Haftung für Verluste und Schäden ist zu 100% ausgeschlossen.

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!